Ease2pay_200.png

Self-Service für die Binnenschifffahrt

Sie sind Verantwortlicher oder Manager eines (See-)Hafens und wollen die gesetzliche Landstrompflicht pünktlich einhalten? Mit unserer App Ease2pay Walstroom können (Binnen-)Schiffer einfach und schnell ihre eigene Wasser- und Stromversorgung in Ihrem Hafen organisieren. Dies trägt zur Reduzierung der CO2-Emissionen und zur Verbesserung der Luftqualität bei.

Was ist Ease2pay Walstroom

Europäische Häfen sind verpflichtet, sogenannte AFIR-Schiffe ab 2030 mit Walstroom zu versorgen. AFIR steht für "Alternative Fuels Infrastructure Regulation". Dazu gehören Kreuzfahrtschiffe, Passagierschiffe, Containerschiffe und kombinierte Passagier- und Frachtschiffe ab 5.000 BRZ.
Als Verwalter haben Sie jederzeit Einblick, wer die Einrichtungen nutzt und wer bezahlt hat. Wir senden Rechnungen an die Nutzer und sorgen dafür, dass Sie das Geld erhalten. Unser Kundenservice steht bereit, um alle Ihre Fragen zur App zu beantworten, damit Sie mehr Zeit haben, Ihren Standort optimal zu verwalten.

Steigen Sie jetzt von umweltschädlichen Dieselgeneratoren auf Ökostrom um und leisten Sie einen positiven Beitrag zum Umweltschutz und zur Verbesserung der Lebensbedingungen.

Die Vorteile

Sparen Sie Zeit und Geld mit der automatischen digitalen Verwaltung.

Keine unnötigen Emissionen und keine Lärmbelästigung durch den Einsatz von Strom.

Schnelle und einfache Nutzung der App.

Rechnung individuell pro Nutzer.

Das Team von Ease2pay Walstroom kümmert sich um den Kundenservice.

Ervaar het gemak van Ease2pay Walstroom in jouw haven

So funktioniert Ease2pay Walstroom für die Nutzer

Schritt 1: Einloggen

Nutzer registrieren sich kostenlos auf der Website oder über die Ease2pay Walstroom app. Danach können unsere Dienste in ganz Europa zu lokalen Tarifen genutzt werden.

Schritt 2: Aktivieren

Am Hafen angekommen, können die Nutzer Strom und Wasser aktivieren. Die Ease2pay Walstroom-Punkten sind an unseren Logos und der entsprechenden vierstelligen Nummer zu erkennen. Diese Nummer kann zur Aktivierung der Anlage verwendet werden.

Schritt 3: Ausschalten

Die Nutzer schalten die Anlage selbst in der App ab. Die Rechnung wird automatisch zu Beginn des nächsten Monats verschickt und wir sorgen dafür, dass das Geld auf Ihrem Konto eingeht.

So funktioniert Ease2pay Walstroom für Betreiber

Schritt 1: 
Anmelden

Wenn Sie Ease2pay Walstroom beitreten möchten, senden wir Ihnen einen passenden Vertrag und die Zugangsdaten für unser Portal. Sie kaufen die Stromkästen bei unserem Partner Seijsener. Danach können Sie sofort mit Ease2pay Shore Power arbeiten.

Schritt 2: 
Zusatzoptionen

Via het portaal heb je de mogelijkheid om codes naar gebruikers te sturen voor verschillende doeleinden, zoals wifi, toegangshekken en sanitaire voorzieningen.

Schritt 3: 
Überblick und Einblick

Erhalten Sie einen einfachen Einblick in die Besuchernutzung. Dies umfasst sowohl die historische als auch die aktuelle Nutzung.

Schritt 4: 
Einnahmen

Die Verwaltung wird von Ease2pay Walstroom übernommen. Am Ende eines jeden Monats überweisen wir die über Ease2pay Walstroom erzielten Einnahmen.

Möchten Sie Ihre Dienste in eine Selbstbedienungslösung umwandeln?

de_DEDeutsch